Aus- und Weiterbildungen

Qualifikationen Meine Aus- & Weiterbildungen

Meine AusbildungenWeiterbildungen im Bereich Tiergesundheit

Im Gesundheitsbereich - auch in der Tiergesundheit - lernt man nie aus. Um stets nach aktuellem wissenschaftlichen Stand beraten zu können, sind regelmäßige Aus- und Weiterbildungen unerlässlich.

Ausbildung: Ernährungsberater für Hunde und Katzen

2018 - Abschluss der Ausbildung "Ernährungsberatung" an der renommierten Schweizer Akademie für Tiernaturheilkunde (ATN)

Bereiche der Ausbildung:

  • Anatomie und Physiologie
  • Grundlagen der Ernährung
  • Futtermittelkunde
  • Ernährung von Hund und Katze
  • Fütterung in verschiedenen Lebenssituationen
  • Probleme, Modetrends und Missverständnisse
  • Diätetik

Ausbildung: Tierheilpraktiker

2022 - Abschluss der Ausbildung zur Tierheilpraktikerin an der Fachschule von Impulse e.V.

Bereiche der Ausbildung:

  • Krankheitslehre
  • Labordiagnostik
  • Untersuchungsmethoden
  • Haltung und Fütterung
  • Anatomie
  • Physiologie
  • Behandlungsmöglichkeiten
  • Naturheilkunde

Ausbildung: Tierphysiotherapeut

2023 - Abschluss der Ausbildung zur Tierphysiotherapeutin

Bereiche der Ausbildung:

  • Anatomie & Physiologie
  • allg. Krankheitslehre
  • spezielle Krankheitslehre
  • Befunderhebung
  • Manuelle Therapie
  • Dorntherapie
  • Breußtherapie
  • Hydro- & Balneotherapie
  • Elektrotherapie
  • neurologische Behandlungstechniken
  • Gelenkmobilisation
  • Bindegewebsmassagen (BGM)
  • Trainigstherapie

WEITERBILDUNGEN:

Weiterbildung: Ernährung von Saugwelpeneinschließlich mutterloser Aufzucht

Institut: Tierklinik für Fortpflanzung der Freien Universität Berlin / Dr. Rade

Weiterbildung: Ernährung von Junghunden nach dem Absetzten

Institut: Tierklinik für Fortpflanzung der Freien Universität Berlin / Dr. Rade

Weiterbildung: IBD beim Hund

Ausbilder: THP Reschke

Weiterbildung: Erkrankungen der Pankeas bei Hund und Katze

Ausbilder: THP Reschke

Weiterbildung: Atopische Dermatitis beim Hund

Ausbilder: Dr. med. vet. Claudia Kreil-Ouschan

Weiterbildung: Labordiagnostik “Infektionskrankheiten”

Ausbilder: Dr. Silke Stricker

Weiterbildung: Labordiagnostik “Minneralien & Spurenellemente”

Ausbilder: Dr. Silke Stricker

Weiterbildung: Ernährung der tragenden und säugenden Hündin

Institut: Tierklinik für Fortpflanzung der Freien Universität Berlin / Dr. Rade

Weiterbildung: Ernährung von Welpen

Institut: Tierklinik für Fortpflanzung der Freien Universität Berlin / Dr. Paßlack

Seminar: Ein gesunder Darm vom Welpen bis zum Senior

Dr. Schöning

Weiterbildung: Ernährung bei Schilddrüsenunterfunktion des Hundes

THP A. Frost

Weiterbildung: Dilatative Kardiomyopathie (DCM) beim Hund

Dr. Höpfner

Weiterbildung: Ernährung bei Lebererkrankungen

Dr. Fischer

Weiterbildung: Züchterisch relevante Krankheiten

Institut: S.Neumann

Weiterbildung: Grundlagen der Genetik

Institut: Tierklinik für Fortpflanzung der Freien Universität Berlin / Dr. med. vet. Haimerl

Weiterbildung: Die normale Trächtigkeit

Institut: Tierklinik für Fortpflanzung der Freien Universität Berlin / Dr. med. vet. Arlt

Weiterbildung: Trächtigkeitsstörungen beim Hund

Institut: Tierklinik für Fortpflanzung der Freien Universität Berlin / Dr. med. vet. Haimerl

Weiterbildung: Die Physiologie der Geburt

Institut: Tierklinik für Fortpflanzung der Freien Universität Berlin / Dr. med. vet. Arlt

Weiterbildung: Erkrankungen des Herzens

Institut: S.Neumann

Weiterbildung: Therapieansätze zur Darmsanierung beim Hund

Weiterbildung: Erkrankungen des Bewegungsapparats

Institut: S.Neumann

Weiterbildung: Erkrankungen des Blutes

Institut: S.Neumann

Weiterbildung: Hunde-Blutbild-Interpretation. Teil 1 und Teil 2

Ausbilder: Dr. Silke Stricker

Weiterbildung: Sozialentwicklung der Welpen

Dr. med. vet. Carola Fischer-Tenhagen

Weiterbildung: Phytotherapie beim Hund

Dr. Ch. Hinterseher

Weiterbildung: Diätetik des Hundes bei Herzerkrankungen

Dr. Lücking

Weiterbildung: Ernährungsmanagement bei Arthrose

Dr.med.vet. Bruckner

Stand der Ausbildung

Seit 2019 bin ich als selbständiger Ernährungsberater für Hunde und Katzen tätig.

Seit 2021 bin ich in Ausbildung als Tierheilpraktikerin, seit Anfang 2022 zusätzlich auch als Tierphysiotherapeutin.

Tierernährungsberater
100%
Tierheilpraktiker
50%
Tierphysiotherapeut
10%
VDTT, Verband der Tierverhaltensberater und -trainer, Logo grün


Mitglied im Berufsverband der Tierverhaltensberater und -trainer VDTT